Au-pair Plus

Du möchtest deine Französisch- oder Italienischkenntnisse vertiefen und dich gleichzeitig schulisch weiterbilden? Du hast die Lehre abgeschlossen und kannst dir vorstellen, einen Au-pair-Aufenthalt zu machen? Vielleicht ein Zwischenjahr im Gymnasium oder Studium einschieben? So oder so: Mit unserem Angebot Au-pair-Plus unterstützen wir dich dabei.

Oder interessieren dich unsere Au-pair Modelle als 10. Schuljahr? Dann wirst du hier fündig. 

Während deines Aufenthalts in der Romandie oder im Tessin in einer von uns betreuten Gastfamilie, hilfst du im Haushalt oder bei der Kinderbetreuung mit und besuchst Teilzeit unsere Schule. Dabei entscheidest du selbst, welche Fächer für deine berufliche Zukunft relevant sind. Ganz nebenbei perfektionierst du so dein Französisch oder Italienisch.

Welches Modell und welche Familie zu dir passt, schauen wir gemeinsam mit dir an. Auch für Anliegen während des Zwischenjahres sind wir vor Ort und haben jederzeit ein offenes Ohr.


Arbeiten, Lernen, Leben in Französisch oder Italienisch

Stell dir vor, du sprichst perfekt Französisch oder Italienisch und verstehst sämtliche Konversationen und Texte in der Fremdsprache. Ein toller Gedanke? Genau das ist das Ziel dieses Ausbildungsjahres.

 

Die täglichen Gespräche mit der Gastfamilie kombiniert mit dem Unterricht, bereiten dich ideal vor. Ziel ist es, deinem Niveau entsprechend Sprachexamen ab Niveau B1 oder höher zu absolvieren.

Gerade beim Betreuen der Kinder kannst du dein Französisch oder Italienisch ganz konkret anwenden und vertiefen. Die übrige Zeit nutzt du, um dich auf die anderen Fächer zu fokussieren. Du wählst individuell diejenigen Zusatz-Module, die dich weiterbringen – und dir einen zusätzlichen Vorteil für deinen weiteren Berufsweg oder deine weiterführende Schule verschaffen.

 

 

Modelle

Intense (Romandie/Tessin)
35 Std. Mitarbeit in der Gastfamilie
8 Lekt. Unterricht (Französisch/Italienisch)

Chance Plus (Romandie/Tessin)
30 Std. Mitarbeit in der Gastfamilie
12 Lekt. Unterricht (Fremdsprache + 1 Modul)

Bei beiden Varianten absolvierst du das DELF-Diplom in Französisch oder CELI-Diplom in Italienisch

Module

Englisch
Abschluss: PET oder First (je nach Vorkenntnissen)

Mathematik/Deutsch
Individuelle Themen abgestimmt auf deine Vorkenntnisse.
Niveau von Repetition Schulstoff Oberstufe bis Niveau Eintritt Gymnasium


Kosten

Schulgeld (für ein Schuljahr*)
Modell Intense: CHF 5’980.– 
Modell Chance Plus: CHF 7’880.–
Einschreibegebühr CHF 500.–
Lehrmittel individuell
Prüfungsgebühren individuell

Lohn 
Für Mitarbeit in der Gastfamilie:
– Modell Intense: CHF 800.– pro Monat
– Modell Chance Plus: CHF 650.- pro Monat
Bei beiden Modellen:
– Kost/Logis von CHF 990.- pro Monat
– Fahrspesen zwischen Gastfamilie und Schule

Versicherungen
AHV (Arbeitgeberbeiträge) sowie UVG wird durch die Gastfamilie abgeschlossen

*Kürzere oder längere Zeitspannen sind auch möglich, jedoch mindestens ein Semester (6 Monate)

 

Optionale Clubs
Club Diplom:
Sprachdiplom auf sicher – zusätzliche Vorbereitung zur Erreichung der DELF oder CELI-Examen
CHF 550.-

Club Highschool:
Themen der Mathematik-Grundlagen, Algebra, Geometrie etc. repetieren und vertiefen
CHF 550.-

Club Aktiv:
Die Sprachregion besser kennen lernen – Ausflüge, kulturelle oder sportliche Aktivitäten
CHF 550.-